Home E-Mail
Ebene hoch (Australien)
Vorherige Seite (Sydney bei Nacht) Nächste Seite (Blue Mountains)
Navigation
Reiseberichte
Mangas
Links
J-Scripte

Impressum
Der Service ist nicht verfügbar.

Tierpark bei den Blue Mountains

Wallabie Wallabie mit vollen Beutel Wallabie

Schlafender Koala Koalas

Am 30.03.2004 nahm ich an einem Tagesauflug zu den Blue Mountains teil. Zuerst fuhren wir mit der Fähre auf die andere Seite der Bucht. Von dort ging es mit dem Bus zu einem kleinen Tierpark, der nur australische Tiere hat. Die bekanntesten Tiere sind Wallabies. Die Wallabies können sich im Park frei bewegen. Es gibt aber Rückzugsgebiete für die Tiere, in denen sie nicht gestört werden sollen.

Ebenfalls sehr bekannt sind die Koalas. Im Park besteht die Möglichkeit, sich gegen Entgelt mit einem Koala fotografieren zu lassen.



Aber es gibt noch jede Menge anderer Tiere, deren Namen ich nicht mehr wiedergeben kann.

Pfauenähnlicher Vogel Adler Diese Eule wurde im Park gepflegt. Emu Ameisenigel Krokodil

Zurück zu Sydney bei Nacht  Weiter zu den Blue Mountains