Home E-Mail
Ebene hoch (Australien)
Vorherige Seite (Darling Harbour) Nächste Seite (Auf der Harbour Bridge)
Navigation
Reiseberichte
Mangas
Links
J-Scripte

Impressum
Der Service ist nicht verfügbar.

Sydney Aquarium

Seehund taucht ab Seehund taucht

Im Darling Harbour liegt das Sydney Aquarium. Da es in meinem Reiseführer empfohlen wurde, ging ich hinein.
Das Aquarium hat jede Menge Becken, in denen man Wasserbewohner hinter Glasscheiben beobachten kann. Mir haben das Seehund- und Haifischbecken sehr gut gefallen.
Bei dem Seehundbecken hat man zuerst die Möglichkeit, die Tiere von oben zu beobachten. Danach kann man eine Etage tiefer zu Plexiglasröhren gehen und die Tiere von unten betrachten.


Das nächste Becken ist das Haifischbecken. In dem Becken befinden sich viele Riffhaie.


Ein Hai Hai Noch ein Hai

Ein Rochen Eine Schildkröte

Damit es nicht zu eintönig wird, hat man auch noch Rochen und Schildkröten mit ins Becken getan.


Das Seehund- und das Haifischbecken sind aber nicht die größten Becken im Aquarium. Das ist das Reef Theatre, welches mehrere Riffarten, viele bunte Fische und Korallen enthält.


Bunter Fisch. Den Namen kenne ich nicht. Das Reef Theatre ist wirklich so groß

Zurück zum Darling Harbour  Weiter zu auf der Harbour Bridge