Home E-Mail
Ebene hoch (Neuseeland)
Vorherige Seite (Wellington) Nächste Seite (Wellington und die Kultur)
Navigation
Reiseberichte
Mangas
Links
J-Scripte

Impressum
Der Service ist nicht verfügbar.

Wellington und "Der Herr der Ringe"

Steinbruch

In Wellington befinden sich die Filmstudios in denen "Der Herr der Ringe" gedreht wurde. Aber auch in Wellington selber fanden Außenaufnahmen statt. Etliche Szenen entstanden am Mt. Victoria.

Dieser Steinbruch ist im dritten Teil zu sehen. Hier versammelt sich das Volk von Rohan und bricht nach Gondor auf, während Aragorn und Anhang die Armee der Toten rekrutieren.




Waldweg Vier Hobbits finden Pilze und werden fast gefunden.

Es wurde noch mehr in Wellington gedreht. Nur ein paar Meter Luftlinie von dem Steinbruch entfernt wurde eine weitere Szene gedreht. Erkennen Sie die Stelle auf dem linken Bild?. Von rechts purzelten vier Hobbits herunter, nachdem zwei von ihnen beim Mundraub erwischt wurden. Die Pilze, die dort wuchsen wurden natürlich von den Hobbits eingesackt.

Die Stelle auf dem Bild unten links habe ich ebenfalls gefunden, nur leider war sie nicht wieder zu erkennen. In den vorherigen Tagen waren die Bäume gefällt und zerteilt worden. Die Reste lagen noch auf dem Weg.

Meine Suche nach dem Baum mit den großen Wurzeln vom rechten Bild war nicht von Erfolg gekrönt. Wie ich später erfahren musste, sind die Wurzeln nicht echt.


Da kommt etwas. Ein gutes Versteck.

Zurück nach Wellington  Weiter zu Wellington und die Kultur